Mittwoch, 6. Mai 2020

"Corona-Krise macht Digitalisierungsdefizite sichtbar"

Im Beitrag "Corona-Krise macht Digitalisierungsdefizite sichtbar" macht Wolfgang Franz auf Deutschlands Defizite in der Digitalisierung aufmerksam. Er betont hier, dass die Digitalisierung nicht richtig ausgeschöpft wird, um die Folgen der Corona-Krise abzudämpfen. Der Beitrag bezieht sich hier ganz spezifisch auf Verwaltung, Hochschulen, Unternehmen und Infrastruktur. Daraus kann man Lehren ziehen, um Defizite abzubauen und einen Schritt nach vorne zu machen in der Digitalisierung.

Keine Kommentare:

Kommentar posten