Donnerstag, 14. November 2019

Laut, lebending & viel Gruppenarbeit - Flipped Classroom

Eine digitale Innovation aus den USA. Die Idee dahinter ist, dass die bisherige Unterrichtsroutine umgedreht wird, also “geflipped” wird, und Videos den Schülerinnen und Schülern den Lernstoff außerhalb des Unterrichts vermitteln soll. In der Schule dagegen konzentriert sich die Lehrkraft dann auf die Vertiefung, gibt konkrete Lösungsansätze und es werden dort bspw. die Hausaufgaben besprochen. Das Ziel ist ein besseres und vor allem individuelleres Lernen der Schüler.

(Ab Minute 23:13) https://www.br.de/mediathek/video/gesundheit-12112019-husten-erste-hilfe-arzt-patienten-kommunikation-digitale-bildung-av:5d932842bdd28f001a825a34

Keine Kommentare:

Kommentar posten